Chef de Rang – das Berufsprofil

In diesem Beitrag geht es um das Berufsprofil des Chef de Rang, die Karrieremöglichkeiten, Voraussetzungen, Ausbildung und Verantwortlichkeiten.

Was ist ein Chef de Rang?

Die Aufgaben des Chef de Rang und die damit verbundenen Aufgaben sind zahlreich und divers. Es gibt keine weibliche Form für das Wort „Chef de Rang“, das im Deutschen als „Zahlkellner“ oder „Zahlkellnerin“ bezeichnet wird.

Ein Chef de Rang ist ein Mitglied eines Serviceteams, das dem Restaurantleiter oder seinem Stellvertreter untersteht. Die Chef de Rang sind die ersten Anlaufstellen und damit wichtige Repräsentanten eines Gastronomiebetriebs. 

Er nimmt die Gäste in Empfang, ordnet ihnen ihre Plätze zu, gibt Empfehlungen bei der Wahl des Menüs und kümmert sich um die Bestellungen. Bei gehobener Gastronomie zählen auch das Filetieren, Tranchieren und Flambieren von Speisen zu den Pflichten des Chef de Rang.

In der klassischen Sterne-Gastronomie ist ein Chef de Rang für eine Servicestation mit etwa 20 bis 25 Gästen verantwortlich. Bei seiner Arbeit wird er von einem Demi-Chef de Rang oder einem Commis de Rang unterstützt, der z.B. das Essen serviert, den Tisch deckt, Brot serviert und Wein und Wasser auffüllt.

Der Chef de Rang wird in der heutigen Systemgastronomie auch als stellvertretender Restaurantleiter und zugleich als Stationskellner eingesetzt.

Dabei unterstützt ein Commis de Rang oder ein Praktikant mehrere Chefs de Rang gleichzeitig. Um Kosten zu sparen, beschäftigen einige Restaurants auch Praktikanten, Commis de Rang oder Demi-Chefs de Rang, als Stationskellner.

Ein chef de rang arbeitet unter dem Maitre d‘, auch Oberkellner genannt. Und der Maitre d‘ wird den Gästeservice im Restaurant beaufsichtigen.

Was ist ein Chef de Rang?

Es gibt zwei Hauptebenen:

Demi Chef de rang

Ein Demi lernt einen bestimmten Bereich der Küche kennen, der unter dem Chef de Rang arbeitet. Während der Demi die grundlegenden Arbeiten ausführt, lernt er alle Aspekte seiner Rolle.

Chef de rang

Der Chef de rang wird der erfahrendste in dieser Rolle innerhalb des Restaurant-Teams sein.  Er wird alle Aspekte des Jobs verstehen und vor allem wird er über ausgezeichnete Fähigkeiten im Kundenservice verfügen.

Zu den wichtigsten persönlichen Eigenschaften, die eine Person in dieser Jobrolle haben und entwickeln muss, gehören Ein hohes Maß an persönlichem Auftreten, Ruhe unter Druck.

Außerdem sollte man eine Leidenschaft für exzellenten Gästeservice haben und die Schlüsselkompetenz im Umgang mit Menschen besitzen.

Folglich werden all diese Fähigkeiten erforderlich sein, um sich in dieser Position zu entwickeln.

Arbeitsumgebung

Der Job beinhaltet eine Kombination aus Stehen, Gehen, Sitzen, Servieren und Zahlungen von Gästen im Restaurant entgegennehmen. Häufig ist es erforderlich, schwere Tabletts mit Essen zu heben. 

Während die Küche jedoch sehr laut und geschäftig sein kann, ist der Speisebereich in Premium-Restaurants normalerweise ruhig und bietet Raum für Entspannung und private Gespräche. 

Es kann notwendig sein, dass ein Chef de Rang eine vom Restaurant zur Verfügung gestellte Uniform trägt oder seine eigene Kleidung anzieht. Im letzteren Fall ist die bevorzugte Kleidung in der Regel professionell mit einem formellen Touch. Es kann aber auch einfach sein, dass du eine saubere schwarze Hose und ein weißes Hemd trägst.

Zu den Verantwortlichkeiten gehört es, die Gäste zu ihren Plätzen zu leiten und sie mit hervorragenden Fertigkeiten im Service zu bedienen.

Zu den weiteren Aufgaben gehört es, Tabletts zu heben und das Geschirr der Gäste von der Küche zu den Tischen zu bringen.

Anforderungen & Fähigkeiten eines Chef de Rang

Es sind aufsichtsrechtliche Fähigkeiten erforderlich, um die Bediensteten der unteren Ebenen zu leiten. Ein Chef de Rang muss organisiert sein, um seine Bestellungen im Auge zu behalten, und detailorientiert, um sicherzustellen, dass die persönlichen Vorlieben jedes Gastes notiert und auf bestimmte Gerichte angewandt werden. 

Klare verbale Kommunikationsfähigkeiten sind erforderlich, um mit Gästen, Management, Köchen und Kellnern zu interagieren. Ein guter Sinn für Humor und eine aufgeschlossene Persönlichkeit sind gute Charaktereigenschaften für Chefköche de rang.

Welche Qualifikationen sind für diese Stelle erforderlich?

Ein Hotel- und Catering-Diplom wird für diese Stelle oft verlangt, obwohl aufstrebende Chefköche mit mindestens ein bis zwei Jahren Erfahrung in der gehobenen Gastronomie für diese Stelle in Frage kommen können. Nachgewiesene Fähigkeiten im Kundenservice, die in früheren Positionen in gehobenen Restaurants erworben wurden, sind wünschenswert. Kenntnisse über Wein und exotische Essenszutaten werden von vielen Arbeitgebern bevorzugt, die einen Chef de Rank benötigen.

Wo arbeitet Chef de Rang?

Zu den gängigsten Etablissements, in denen Chef de Rangs arbeiten werden, gehören ein Restaurant, Hotels, gefolgt von Kreuzfahrtschiffen.

Vor allem erfordert diese Arbeitsstelle eine organisierte Person, die Bestellungen entgegennimmt und die Bedürfnisse jedes Gastes versteht.

Denn es kann sein, dass sie ein Gericht nach dem Geschmack der Gäste ändern und dies mit der Küche kommunizieren muss.

Auch Kommunikationsfähigkeiten sind wichtig. Daher werden diese helfen, mit den Gästen, den Köchen in der Küche und dem Rest des Restaurantteams zu interagieren.

Die Person in dieser Position wird das höchste Niveau an Kundenservice bieten und dafür sorgen, dass die Gäste zufrieden sind.

Weitere Aufgaben werden das Aufdecken und Abräumen der Tische und die Entgegennahme von Zahlungen der Gäste sein.

Karriere & Gehalt eines Chef de Rangs

Sobald er eine gute Menge an Erfahrung gesammelt hat und ausgezeichnete Fähigkeiten im Kundenservice entwickelt hat, kann er in eine höhere Position aufsteigen. 

In der Hierarchie ist ein Chef de Rang dem Restaurantleiter untergeordnet, trägt aber dennoch eine große Verantwortung. Die Bezahlung eines Chef de Rang variiert je nach Erfahrung, Standort des Betriebes oder der Größe des Unternehmens. Im Durchschnitt verdient ein Chef de Rang 2.875 Euro brutto pro Monat (Quelle: Stepstone 2020).

In Österreich, Deutschland und der Schweiz verdient nicht jeder Chef de Rang gleich viel. Wie hoch die Gehaltsunterschiede tatsächlich sind, können Sie der Tabelle entnehmen:

Kleiner bis mittlerer BetriebGehobene Lokale
Österreich€ 2.704,55€ 4.040,26
Deutschland€ 2.644,05€ 3.894,30
Schweiz€ 3.774,20€ 5.624,90

Schließlich wird die nächste Position auf der Leiter der Oberkellner sein, der Maitre d‘ auch Oberkellner genannt. In großen Hotels oder Restaurants können sie eine andere Möglichkeit sein, wie zum Beispiel im mittleren Management aufzusteigen.

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?