Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff - ein Traumjob?

Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff – Unser Guide

Die Chancen des beruflichen Aufstiegs und die Gelegenheit, die Welt zu sehen, sind nur einige der Gründe, warum das Leben auf dem Wasser etwas für dich sein könnte. In diesem Beitrag zeigen wir dir, wie das Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff ist und worauf du achten solltest. 

Die Kreuzfahrtgesellschaften sind ständig bestrebt, größere und bessere Schiffe zu bauen, was bedeutet, dass es immer mehr Möglichkeiten für diejenigen gibt, die gerne auf See arbeiten möchten.

Diese Möglichkeiten gibt es in allen Bereichen, von Unterkünften, Bar- und Fitnesspersonal bis hin zu Entertainern, Kindermädchen und Angestellten im Einzelhandel.

Warum auf einem Kreuzfahrtschiff arbeiten?

Der offensichtlichste Vorteil der Arbeit auf einem Kreuzfahrtschiff ist die Möglichkeit, die Welt zu bereisen. Als Bordpersonal wirst du weit entfernte Ziele wie die Karibik, Südamerika, das Mittelmeer, Europa und Asien sehen, und alle Kosten sind gedeckt. 

Das Beste daran, für eine Kreuzfahrtgesellschaft zu arbeiten, ist, die Welt zu bereisen und so viele verschiedene Orte und Kulturen zu sehen“, sagt Jane Robinson, Senior HR-Beraterin bei Saga Cruises. Alle Reisekosten zu und von jedem Schiff werden bezahlt und du wirst an Bord gut betreut.

Für Kosten wie Unterkunft und Verpflegung wird gesorgt. Da du normalerweise mindestens sechs Monate im Jahr an Bord eines Schiffes bist, ist es einfacher, Geld zu sparen, ohne Miete oder andere Lebenshaltungskosten zu bezahlen, und was immer du verdienst, behältst du als verfügbares Einkommen.

Ein weiterer Vorteil sind die Verbindungen, die du durch die Arbeit an Bord aufbaust. Du lernst eine Vielzahl von Menschen aus allen Bereichen kennen, knüpfst neue Freundschaften und schließt internationale Kontakte, die dir während deiner Karriere von Nutzen sein werden.

Erwähnenswert sind auch die Aufstiegsmöglichkeiten. Kreuzfahrtgesellschaften investieren Zeit und Geld in die Ausbildung ihrer Mitarbeiter, und sobald du an Bord bist, wirst du ermutigt, eine Beförderung anzustreben.

Die Arbeit auf einem Kreuzfahrtschiff hört sich langsam ziemlich gut an, aber das Leben auf See ist nicht für jeden etwas.

Um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass für Unterkunft und Lebenshaltungskosten gesorgt wird, sind die Gehälter oft niedrig, obwohl das Verdienen von Trinkgeldern deinen Lohn aufbessern kann.

Und obwohl du vielleicht um die Welt reist, ist es sicherlich kein Urlaub. Die Stunden für das Personal sind lang und freie Tage sind eine Seltenheit. Auch Heimweh kann deine Zeit an Bord beeinflussen.

Du teilst deine Unterkunft mit anderen Besatzungsmitgliedern und als solcher musst du dich an das Leben in kleinen, beengten Verhältnissen gewöhnen.

Es ist auch schwierig, eine gute Balance zwischen Arbeit und Privatleben zu finden, da du die meiste Zeit auf das Schiff beschränkt bist. Man kann sich nicht den Luxus leisten, nach Feierabend nach Hause zu gehen, wie diejenigen, die an Land arbeiten.

Arbeiten auf einem Cruise Ship - ein Traumjob?

Welche Jobs werden angeboten?

  • Unterkunftspersonal – Positionen umfassen Wäschereipersonal, Reinigungskräfte und Stewards. Diese Stellen sind für Studenten und Absolventen mit Interesse an der Hotellerie.
  • Bar-, Restaurant- und Küchenpersonal – Ersteres ist ideal für diejenigen mit Erfahrung im Barbetrieb, besonders wenn es um die Zubereitung von Cocktails geht. Erfahrene Kellner und professionelle Köche werden auch von Kreuzfahrtgesellschaften benötigt.
  • Casinopersonal – wenn du ein erfahrener Croupier bist, könnte die Arbeit im Schiffscasino eine gute Option sein.
  • Deck- und Maschinenraumpersonal – diese sind für die Wartung und damit für die Sicherheit der Passagiere verantwortlich. Sprachkenntnisse können für diese Positionen sehr nützlich sein. Die Rollen eignen sich für Personen mit einem Abschluss oder Erfahrung im Ingenieurwesen.
  • Unterhaltungspersonal – diese Rollen eignen sich für Absolventen, die tanzen, singen, moderieren können oder qualifizierte Schwimmlehrer sind. Du kannst sogar damit beauftragt werden, Ausflüge zu arrangieren und zu leiten, sei es als Reiseleiter, Tourismusbeauftragter oder Reiseveranstalter.
  • Fitness- und Beauty-Personal – für Absolventen mit Erfahrung und Qualifikationen in Bereichen wie Friseur, Maniküre, Pediküre, Massage und Personal Training.
  • IT-Personal – die IT-Teams an Bord beaufsichtigen und unterstützen alle IT-Systeme und Operationen an Bord. Die Rollen eignen sich für Personen mit einem Abschluss oder Erfahrung in der Informationstechnologie.
  • Manager – Stellen sind bei Kreuzfahrtgesellschaften sowohl an Land als auch auf See zu besetzen. Diese Rollen sind ideal für Personen mit Erfahrung oder Qualifikationen in den Bereichen Wirtschaft, Management oder Freizeit, Reise- oder Tourismusmanagement
  • Medizinisches Personal – Kreuzfahrtgesellschaften sind für die Gesundheit und Sicherheit aller Passagiere verantwortlich, daher ist medizinisches Personal unerlässlich. Verfügbare Stellen sind Ärzte, Krankenschwestern und Sanitäter an Bord.
  • Kindermädchen und Kinderunterhalter – qualifizierte Kindermädchen und Leute mit Erfahrung in der Leitung von Kinderclubs sind sehr gefragt, um abends Babysitter zu sein oder tagsüber für Unterhaltung zu sorgen. Diese Stellen können ideal sein, wenn du ausgebildete Erzieherin bist.
  • Einzelhandelspersonal – in den Bordgeschäften werden Absolventen mit Erfahrung in der Arbeit im Einzelhandel eingestellt.

Kreuzfahrtreedereien werben in der Regel von innen heraus, daher konzentrieren sich Einstiegsjobs auf Funktionen an der Front und im Kundenservice. Arbeitgeber suchen Leute mit administrativem und allgemeinem Management-Hintergrund, sowie Leute mit Kundendienst- und Verkaufskenntnissen.

Einige größere Kreuzfahrtreedereien bieten Absolventenprogramme an Bord in den Bereichen Personal, Finanzen, Deck/Motor und Hotel an. Hier bei Saga bieten wir Möglichkeiten in Form von Kadettenstellen in Bereichen wie Deck, Motor, Elektrik und Hotel an“, erklärt Jane.

Saisonale oder Vollzeitarbeit ist möglich. Viele saisonale Stellen werden mit Verträgen mit einer Laufzeit von drei bis sechs Monaten angeboten, andere bis zu einem Jahr.

Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff - ein Traumjob?

Für welche Kreuzfahrtgesellschaften kann ich arbeiten?

Jobs für Kreuzfahrtschiffe sind bei verschiedenen Kreuzfahrtgesellschaften möglich, unter anderem bei:

  • A-Rosa Flussschiff
  • AIDA 
  • Avalon Waterways
  • Carnival Cruises
  • Celebrity Cruises
  • Costa Cruises
  • Cruise and Maritime Cruises
  • Crystal Cruises
  • Cunard
  • Disney Cruises
  • EasyCruise
  • Fred Olsen Cruise Lines
  • Holland America Line
  • Marella Cruises (formally Thomson Cruises)
  • MSC Cruises
  • Norwegian Cruise Line
  • Oceania Cruises
  • P&O Cruises
  • Princess Cruises
  • Royal Caribbean
  • Saga Cruises
  • Seabourn
  • Silversea Cruises
  • Star Cruises
  • Titan River Cruises
  • Transocean Kreuzfahrten
  • Viking River Cruises

Welche Qualifikationen benötige ich?

Die Jobs auf Kreuzfahrtschiffen sind unglaublich konkurrenzfähig, so dass jede relevante Qualifikation oder Arbeitserfahrung, die du deinem Lebenslauf hinzufügen kannst, dir helfen wird, dich von den Arbeitgebern abzuheben.

Die Art und das Niveau der erforderlichen Qualifikation hängt von dem Job ab, für den du dich bewirbst, und von der Kreuzfahrtgesellschaft, bei der du dich bewirbst. Die Zugangsvoraussetzungen sind von Kreuzfahrtgesellschaft zu Kreuzfahrtgesellschaft unterschiedlich, daher solltest du dich vor deiner Bewerbung gut informieren.

Abschlüsse oder berufliche Qualifikationen werden von den Arbeitgebern sehr geschätzt und zeugen von einem hohen Kompetenzniveau in einer Branche, in der ein ausgezeichneter Customer Service unerlässlich ist.

Es ist wahrscheinlich, dass du mindestens eine abgeschlossene Ausbildung benötigst, um in IT-, Management- und medizinische Funktionen zu gelangen. Für diejenigen, die im Maschinenraum arbeiten wollen, kann ein Abschluss in einem Ingenieurfach nützlich sein.

Berufliche Qualifikationen sind im Allgemeinen vorzuziehen, wenn du als Koch, Schönheitstherapeut, Personal Trainer oder Kindermädchen arbeiten möchtest.

Unterkünfte, Bar- und Restaurantpersonal und Animateure benötigen in der Regel einige Vorkenntnisse in einer ähnlichen Funktion.

Es ist möglich, einen Job auf einem Kreuzfahrtschiff ohne Qualifikationen oder Erfahrung zu bekommen, aber du musst darauf vorbereitet sein, ganz unten anzufangen und dich nach oben zu arbeiten.

“Erfahrung spielt eine große Rolle, wenn wir eine Stelle suchen“, sagt Jane. Es muss eine grundlegende Sicherheitsausbildung absolviert werden, die in den Standards of Training, Certification and Watchkeeping (STCW) enthalten ist, wie persönliche Überlebenstechniken, grundlegende Brandbekämpfung und elementare Erste Hilfe.

Alle Personen müssen außerdem ein medizinisches Seefahrerdiplom bestehen und besitzen. Für viele Häfen auf der ganzen Welt gibt es außerdem verschiedene Visabestimmungen.

Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff - ein Traumjob?

Wie bekomme ich einen Job auf einem Kreuzfahrtschiff?

Für den Anfang musst du mindestens 21 Jahre alt sein. Neben den richtigen Qualifikationen benötigst du außerdem einen gültigen Reisepass, ein sauberes Vorstrafenregister und Englischkenntnisse.

Bewerbung

Wenn du dich um einen Job bewirbst, solltest du so viel wie möglich über das Unternehmen herausfinden, für das du arbeiten möchtest. Kenntnisse darüber, was die Firma anbietet und wer ihr Zielmarkt ist, ist von entscheidender Bedeutung. Jede Kreuzfahrtgesellschaft hat eine andere Strap Line, die du kennen und verstehen musst, wenn du dich um einen Job bewirbst.

Personalagenturen

Die meisten großen Kreuzfahrtgesellschaften rekrutieren über Personalagenturen, also stell sicher, dass du auch die Bewerbungsverfahren der Agentur liest und verstehst.

Die meisten Bewerbungen erfolgen mit Lebenslauf und Anschreiben oder durch Ausfüllen eines Bewerbungsformulars. Genau wie bei jedem anderen Job musst du deine Bewerbung auf die spezifische Rolle zuschneiden. 

Strebt danach, euch hervorzuheben, da es potenziell Hunderte von Bewerbern für jede Stelle geben wird, und vergewissert euch, dass ihr alle relevanten Erfahrungen mit einschließt. 

Für Stellen in der Unterhaltungsbranche musst du in der Regel ein Foto mit deiner Bewerbung einreichen. Denkt daran, dass ihr euch für die Firma bewerbt und nicht auf einem bestimmten Schiff.

Es wird wahrscheinlich mehrere Bewerbungsphasen geben und diese können ein Video- oder Telefoninterview beinhalten, bevor du eine Einladung für ein persönliches Gespräch erhältst.

Deine Persönlichkeit

Deine Persönlichkeit ist ein Schlüsselindikator für deine Eignung. Die Bewerber müssen eine positive Einstellung haben. Arbeitgeber wünschen sich selbstbewusste und kontaktfreudige Mitarbeiter, die sich mit Leidenschaft für einen exzellenten Kundenservice einsetzen.

Du wirst viel Enthusiasmus, Energie und Engagement brauchen, da viele Verträge unterschiedlich lang sind und du oft Monate von zu Hause weg bist.

Die Bereitschaft, sich für lange Verträge zu verpflichten, ist ebenfalls wichtig. Wenn du auf einem Kreuzfahrtschiff arbeitest, solltest du akzeptieren, dass du das Familienleben und die Ereignisse zu Hause versäumen wirst.

Auf der positiven Seite fügt Jane hinzu: ‚Auf einem Kreuzfahrtschiff zu arbeiten macht großen Spaß. Du wirst hart arbeiten, aber der Job ist unglaublich lohnend.

Außerdem wirst du eine zweite Familie an Bord bekommen und mit Freunden wegfahren, die dich ein Leben lang begleiten werden.

Hilda Weit

Hilda absolvierte ihr Abitur (IB) in Italien, studierte danach an der Skema Business School in Frankreich Business Administration, transferierte im Rahmen des Studiums an die Edge Hotel School in England mit dem Fokus auf Hotel Management und bildete sich nach erster Berufserfahrung mit dem Cornell Certificate in Hotel Real Estate Investments and Asset Management weiter. Während des Studiums sammelte Hilda Erfahrungen in der Operative und durchlief alle Bereiche von Housekeeping, über Front Office, Küche, Food & Beverage, Conference & Events bis Duty Management. Sie arbeitete nach dem Studium bei Tropical Islands in Brandenburg im Hotel Development und ist nun bei der Berliner Betreibergesellschaft HRG Hotels im Development Team für das Kreieren von Hotelkonzepten zuständig. Zusätzlich engagiert sich Hilda als Young Professional im Arbeitskreis Hotelimmobilien für die erfolgreiche Nachwuchsgewinnung in der Tourismus- und Hotelbranche.

Einen Kommentar schreiben

Your email address will not be published. Required fields are marked *