Hotelmanagement Studium - was danach?

Hotelmanagement Studium was danach?

Das Studium Hotelmanagement neigt sich langsam dem Ende zu, aber du weißt noch nicht genau was deine nächsten Schritte sind? Keine Sorge!

In diesem Beitrag dreht sich alles rund um Hotelmanagement Studium was danach?

Wir zeigen dir, bei welchen Arbeitgebern du dich bewerben kannst. Schon an Krankenhäuser, Unis oder Freizeitparks gedacht?  

Hotelmanagement Studium was danach? Berufserfahrung!

Wenn du im Hotel- und Gastgewerbe arbeiten möchtest, musst du unbedingt einschlägige Branchenerfahrung sammeln. Viele Studiengänge im Hotelwesen bieten ein Industriepraktikum an, damit du dein akademisches Wissen in die Praxis umsetzen kannst. 

Diese Erfahrung liefert den Arbeitgebern einen Beweis für deine Fähigkeiten und deine Motivation und hilft dir, Kontakte in der Branche zu knüpfen. Außerdem bekommst du ein Gefühl dafür, für welchen Bereich der Branche du dich besonders interessierst.

Wenn du bereits ein Fachgebiet im Sinn hast, versuche, Erfahrung in der am besten passenden Einrichtung zu finden, die du dir vorstellen kannst. 

Wenn du zum Beispiel letztendlich in einem Luxushotel arbeiten möchtest, bewirb dich bei örtlichen Hotels mit vergleichbarem Standard.

Das Gastgewerbe bietet gute Aussichten auf eine frühe Übernahme von Verantwortung. Wenn du also Lernbereitschaft und -fähigkeit zeigst, kannst du schon früh in deiner Laufbahn Erfahrung in der Betreuung und Ausbildung neuer Mitarbeiter sammeln.

Hotelmanagement Studium - was danach?

Typische Arbeitgeber

Typische Arbeitgeber sind unter anderem:

  • Fluggesellschaften
  • Bars und Kneipen
  • Konferenz- und Ausstellungszentren
  • Veranstaltungsstätten
  • Hotelketten
  • Restaurants und Fast-Food-Läden

Auch im gesamten öffentlichen Sektor gibt es relevante Aufgaben:

  • Universitäten
  • Krankenhäuser
  • lokale Behörden
  • die Bundeswehr

Einige der großen Hotel- oder Restaurantketten bieten Managementprogramme für Hochschulabsolventen an, die einen schnellen Einstieg in Führungspositionen und Erfahrung in einer Reihe von Einsatzbereichen ermöglichen.

Hotelmanagement Studium was danach?

Job-Optionen

Zu den Jobs, die direkt mit deinem Abschluss zusammenhängen, gehören:

  • Unterkunfts-Managerin
  • Catering Manager
  • Chefkoch
  • Leiter eines Konferenzzentrums
  • Eventmanagerin
  • Fast Food Restaurant Manager
  • Hotelmanager
  • Betreiber eines Gasthauses
  • Restaurantleiter

Zu den Jobs, bei denen dein Abschluss nützlich wäre, gehören

  • Flugbegleiter
  • Kundendienst-Managerin
  • Brandrisiko-Bewerter
  • Personalbeauftragter
  • Marketing Managerin
  • Manager im Einzelhandel
  • Tour-Manager
  • Tourismusbeauftragter
Hotelmanagement Studium was danach?

Skills für deinen Lebenslauf

Das Studium des Hotelmanagements vermittelt dir ein vertieftes Verständnis der Struktur und Funktionsweise des Hotel- und Gaststättengewerbes und der damit verbundenen Industriezweige.

Du entwickelst Fähigkeiten und Kenntnisse in den Bereichen Personalmanagement, Service, Management, Finanzen und Marketing, sowie im Erkennen, Verstehen und Reagieren auf die Bedürfnisse der Gäste. Du kannst auch Module wählen, die deine beruflichen Interessen vorantreiben, z.B. im Bereich Konferenzen und Events.

Du entwickelst auch eine Reihe anderer Fähigkeiten, die von den Arbeitgebern geschätzt werden. 

Dazu gehören:

  • Analytisches, kritisches Denken und Problemlösungsfähigkeiten – entwickelt durch das Recherchieren, Bewerten und Präsentieren von Argumenten und Daten
  • verbale Kommunikationsfähigkeiten – erworben durch Gruppenarbeit und Präsentationen
  • schriftliche Kommunikationsfähigkeiten – erworben durch das Schreiben von Referaten und Aufsätzen
  • Verhandlungs- und Teamwork-Fähigkeiten – entwickelt durch die eigenständige Arbeit und in Gruppenprojekten
  • Führungs- und Delegationsfähigkeiten – erworben durch Gruppenarbeit
  • IT-Kenntnisse – durch das Sammeln, Analysieren und Präsentieren von Informationen in Form von Tabellenkalkulationen und Datenbanken
  • die Fähigkeit zum Networking – entwickelt durch Diskussionen und Debatten mit Schülerkollegen
Hotelmanagement Studium was danach?

Weiterführende Ausbildung

Manche Absolventen entscheiden sich für ein Postgraduiertenstudium, um sich in einem bestimmten Bereich des Hotelgewerbes zu spezialisieren, wie z.B. Hotel, Tourismus, internationales Hotelmanagement oder Eventmanagement, oder um in einem verwandten Bereich wie HR zu wechseln. 

Du interessierst dich für ein Studium mit Fokus auf Hotelmanagement? Dann erzählen wir dir in unserem Beitrag Hotelmanagement studieren – Voraussetzungen mehr darüber!

Einige Aufbaustudiengänge beinhalten ein Studium oder ein Praktikum im Ausland.

Bevor du dich entscheidest, ob du ein Aufbaustudium absolvieren möchtest, solltest du dich über die Vorteile der Qualifikationen im Vergleich zur Berufserfahrung informieren.

Es ist auch möglich, neben der Arbeit ein Teilzeitstudium zu absolvieren. Einige Arbeitgeber werden dich dabei unterstützen, eine industrienahe Ausbildung oder einen entsprechenden Aufbaustudiengang zu absolvieren, um deine berufliche Entwicklung mit ihnen zu fördern und neue Fähigkeiten an deinen Arbeitsplatz zu bringen.

Hotelmanagement Studium - was danach?

Fazit

Hotelmanagement Studium was danach? Wie wir dir mit diesem Artikel gezeigt haben, sind die Möglichkeiten so vielfältig, dass man sich kaum entscheiden kann. 

Von einem direkten Einstieg ins Berufsleben, in der Nähe oder im Ausland, in der Hotelbranche, bis hin zu Anstellungen in den Bereichen Restaurant, Catering, Bundeswehr oder Krankenhaus. 

Du möchtest noch nicht arbeiten? Dir stehen nach einem Bachelor Türen für weiterbildende Maßnahmen wie dem Master offen. 

Hilda Weit

Hilda absolvierte ihr Abitur (IB) in Italien, studierte danach an der Skema Business School in Frankreich Business Administration, transferierte im Rahmen des Studiums an die Edge Hotel School in England mit dem Fokus auf Hotel Management und bildete sich nach erster Berufserfahrung mit dem Cornell Certificate in Hotel Real Estate Investments and Asset Management weiter. Während des Studiums sammelte Hilda Erfahrungen in der Operative und durchlief alle Bereiche von Housekeeping, über Front Office, Küche, Food & Beverage, Conference & Events bis Duty Management. Sie arbeitete nach dem Studium bei Tropical Islands in Brandenburg im Hotel Development und ist nun bei der Berliner Betreibergesellschaft HRG Hotels im Development Team für das Kreieren von Hotelkonzepten zuständig. Zusätzlich engagiert sich Hilda als Young Professional im Arbeitskreis Hotelimmobilien für die erfolgreiche Nachwuchsgewinnung in der Tourismus- und Hotelbranche.

Einen Kommentar schreiben

Your email address will not be published. Required fields are marked *