Internorga Zukunftspreis

INTERNORGA Zukunftspreis

Jetzt bewerben um den Internorga Zukunftspreis

Wer zukunftsgerichtet denkt, wirtschaftet und produziert, kommt am INTERNORGA Zukunftspreis nicht vorbei.

Innovationen für Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit stehen im Mittelpunkt –  für Wirtschaft, Unternehmen und Kunden sind sie immer wichtigere Maßstäbe für nachhaltigen Erfolg. Jedes Jahr begeistern Nominierte und Preisträger die Fachjury und die 96.000 Fachbesucher.

Maßstäbe für die Branche setzen, indem neue Wege gegangen und Perspektiven eröffnet werden –  bereits seit dem Jahr 2011 honoriert die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) mit dem INTERNORGA Zukunftspreis einen solchen Einsatz. Der Preis gilt als einer der wichtigsten nationalen und internationalen Auszeichnungen im Außer-Haus-Markt.


INTERNORGA Zukunftspreis 

Alle mit neuen Ideen für die Branche. 

Der Preis wird in drei Kategorie verliehen.

Trendsetter Produkt – Technik & Ausstattung

Mit dem Preis in dieser Kategorie werden Innovationen im Bereich Technik und Ausstattung ausgezeichnet, die durch innovative und intelligente Lösungen überzeugen. 

Trendsetter Produkt – Nahrungsmittel & Getränke

In dieser Kategorie wird ein Produkt aus dem Bereich Nahrungsmittel und Getränke prämiert, das sich beispielsweise durch hohe Innovationskraft und zukunftsgerechte Wirksamkeit für die Anwendungsbereiche auszeichnet.

Trendsetter Unternehmen – Gastronomie & Hotellerie

In dieser Kategorie werden Unternehmen ausgezeichnet, die unternehmerisches Handeln und zukunftsorientiertes Wirtschaften zusammenbringen und so für ihre Kunden und Partner Trends für morgen setzen.

Messe Hamburg vom 13.-17. März 2020

15. Januar 2020

Wenn Du nominiert bist erwartet Dich eine hohe Aufmerksamkeit durch INTERNORGAs multimediale Kommunikation vor & während und nach der Messe

 
  • kleiner Imagefilm Deiner Einreichung
  • die prominente Einbindung in die Pressearbeit der INTERNORGA
  • Facebook Posts mit spannenden Facts und Einblicken zu Deiner Einreichung
  • Newsletter-Versand an mehr als 80.000 nationale und internationale Abonnenten
  • Ganzjahrespräsenz auf der INTERNORGA Homepage
  • Teilnahme an der exklusiven Preisverleihung mit Vertretern der Branche, Politik und Wirtschaft
  • Beschreibung Deiner Einreichung  in Broschüre auf der Preisverleihung
  • Plakatwand in den Messezugängen mit Nennung der Nominierten und Gewinner
  • Nutzen Sie das „Internorga Zukunftspreis Nominierter/Gewinner 2019“ Signet für Deine Kommunikation
Hilda Weit

Hilda absolvierte ihr Abitur (IB) in Italien, studierte danach an der Skema Business School in Frankreich Business Administration, transferierte im Rahmen des Studiums an die Edge Hotel School in England mit dem Fokus auf Hotel Management und bildete sich nach erster Berufserfahrung mit dem Cornell Certificate in Hotel Real Estate Investments and Asset Management weiter. Während des Studiums sammelte Hilda Erfahrungen in der Operative und durchlief alle Bereiche von Housekeeping, über Front Office, Küche, Food & Beverage, Conference & Events bis Duty Management. Sie arbeitete nach dem Studium bei Tropical Islands in Brandenburg im Hotel Development und ist nun bei der Berliner Betreibergesellschaft HRG Hotels im Development Team für das Kreieren von Hotelkonzepten zuständig. Zusätzlich engagiert sich Hilda als Young Professional im Arbeitskreis Hotelimmobilien für die erfolgreiche Nachwuchsgewinnung in der Tourismus- und Hotelbranche.

Tags: No tags
0

Einen Kommentar schreiben

Your email address will not be published. Required fields are marked *